Gesprächsgruppe für Trauernde

Der Hospizdienst Ostfildern e.V. bietet ab Januar 2019 neben dem offenen „Café für Trauernde“ wieder eine Gesprächsgruppe für Trauernde an, die sich an sieben Abenden trifft.

Das Angebot richtet sich an Frauen und Männer, die um ihre/n Ehe- oder Lebenspartner/in trauern.

Der erste Termin ist am

Montag, 14. Januar 2019 von 19 bis 21 Uhr
im Sophie-Scholl-Haus, Bierawaweg 2/1
im Scharnhauser Park

Der erste Abend dient zum Kennenlernen und zur Information über den Ablauf der Abende.

Herzlich willkommen beim Hospizdienst Ostfildern

Wenn ein Mensch schwer krank wird und nur noch begrenzte Zeit zu leben hat, erschüttert diese Tatsache die ganze Familie. Viele Fragen und Ängste in Bezug auf die letzte Lebensphase drängen sich auf und müssen verarbeitet und ausgehalten werden.

Nun geht es vor allem darum, die verbleibende Lebenszeit so gut wie möglich zu gestalten und den bevorstehenden Abschied vorzubereiten.

Um dem kranken Menschen und seinen Angehörigen in dieser Lebensphase beizustehen und sie zu begleiten, bietet der Hospizdienst Hilfe und Unterstützung an.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, wer wir sind und welche Hilfen wir Ihnen anbieten möchten.

Wir freuen uns, wenn Sie persönlich Kontakt mit uns aufnehmen.

Gerne beraten wir Sie, wie wir Ihnen in Ihrer Situation helfen können.


„Sie sind wichtig,
weil Sie eben Sie sind.
Sie sind bis zum letzten Augenblick Ihres Lebens wichtig.
Und wir werden alles tun,
damit Sie nicht nur in Frieden sterben, sondern auch bis zuletzt leben können.“

Cicely Saunders

Veranstaltungen

-
Sophie-Scholl-Haus, Bierawaweg 2/1 im Scharnhauser Park